Search Icon
NetJets

Ein Himmel Aus Blüten Auf Der Art Basel

Die offizielle Partnerschaft zwischen NetJets und Art Basel besteht bereits seit 13 Jahren. Um die diesjährige Ausstellung in Basel zu feiern, haben wir uns mit der Künstlerin Rebecca Louise Law aus London zusammengetan, die skulpturale Installationen aus Blumen und anderen natürlichen Materialien kreiert.
lhr Werk mit dem Titel „Growth“ wird bei der diesjährigen Ausstellung in der NetJets Eigentümer-Lounge zu bewundern sein. Es beschäftigt sich mit dem Verhältnis zwischen Mensch und Natur und besteht aus konservierten Blüten, die mit einem Kupferdraht verwoben wurden. So entsteht der Eindruck eines wunderschönen Blütenhimmels. Die Anfertigung der Installation aus 7500 getrockneten Blumen nahm über 100 Stunden in Anspruch.

"Wenn man fliegt, erwartet man, sich in die Wolken zu erheben und die Flora und Fauna unter seinen Flügeln zurückzulassen. Für die NetJets Lounge wollte ich etwas Ungewöhnliches schaffen und die Schönheit der Blumen aus einer anderen Perspektive in Szene setzen“, erklärt Rebecca.

Die Gäste der NetJets Eigentümer-Lounge können nicht nur das Kunstwerk bewundern, sondern sich von Baristas aus dem Gambrinus Café in Neapel mit Kaffee verwöhnen lassen oder edle Rothschild Weine genießen. Das Kunstwerk von Rebecca Louise Law ist von Dienstag, 14. Juni, bis Sonntag, 19. Juni, in der NetJets Eigentümer-Lounge zu sehen.