Search Icon
NetJets
June 2018

INTERVIEW MIT MARC SPIEGLER

GLOBAL DIRECTOR DER ART BASEL
Erzählen Sie uns etwas über die aktuellen Branchentrends?
Einer der wundervollen Aspekte der globalen Kunst von heute ist, dass es einen Markt für eine Unzahl von Kunstformen gibt: abstrakte und figurative Malerei, Arbeiten auf Papier und Multiples, Skulpturen, Fotografie, Installationen, Videos und Performances. Eine neue Entwicklung ist allerdings die wachsende Bedeutung von „Digital Native“ Künstlern – das sind Künstler, die mit dem Internet aufgewachsen sind – und ihr Einfluss auf die heutige Welt der Kunst. Künstler wie Ed Atkins, Jon Rafman, Ian Cheng oder Cory Arcangel arbeiten alle mit neuen Technologien, die tief in der digitalen Welt verwurzelt sind. Ein weiterer Trend ist politisch engagierte Kunst.Wir erleben gerade eine Periode der sozialen, politischen und wirtschaftlichen Unsicherheit, und immer mehr Künstler wollen sich in die Diskussionen einbringen und sich mit diesen Fragen beschäftigen. Wolfgang Tillmans Arbeit zum Brexit ist eines der besten Beispiele dafür. Man konnte das letztes Jahr in Miami Beach nach der US-Wahl beobachten, und ich erwarte, dass wir in den nächsten Monaten mehr Werke dieser Art zu sehen bekommen.

Wie sehen Sie die Zukunft der Kunst in den nächsten Jahren?
Das ist eine sehr umfassende Frage. Glücklicherweise steigt das Interesse an Kunst weiter an – heute besuchen mehr Menschen als je zuvor die Kunstmuseen. Und die Zukunft der Kunstwelt wird vielfältiger sein. Wir können bereits beobachten, wie mehr Künstler aus Asien, dem Nahen Osten und Afrika das Bild prägen. Gleichzeitig glaube ich, dass die Nationalität der Künstler immer weniger Relevanz haben wird. Mit einer immer globaler ausgerichteten Kunstwelt muss ein Künstler nicht erst in der nationalen Szene erfolgreich sein, bevor er globale Anerkennung bekommt. Das eröffnet Künstlern viel mehr Möglichkeiten.

Warum sollte man die Art Basel besuchen?
Die drei Ausstellungen der Art Basel in Basel, Miami Beach und Hongkong sind die führende Kunstmesse dieser Art auf jedem der jeweiligen Kontinente. Hier wird moderne und zeitgenössische Kunst höchster Qualität aus zwölf Jahrzehnten präsentiert. Wenn man sich für Kunst interessiert, erhält man einen echten Einblick in die Geschichte und einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Kunstwelt. Die Messe ist nicht nur eine Plattform, um Kunst zu erwerben, sondern auch eine großartige Möglichkeit, Galerien und Künstler kennenzulernen. Gemeinsam mit unseren Partnern und lokalen Institutionen bieten wir eine ganze Woche voller Events und Ausstellungen im gleichen Zeitraum.

Entdecken Sie die Möglichkeiten

Wir haben die richtige Lösung für Ihre individuellen Reisebedürfnisse. Werden Sie noch heute NetJets Eigentümer!
Ich möchte mehr erfahrenChevron Right Icon
Phone IconRufen Sie uns anChevron Right Icon
Unselected
Unselected
Persönliche Daten, die Sie auf diesem Formular angeben, werden nach den in unserer Datenschutzerklärung festgelegten Bedingungen verarbeitet, gespeichert und verwendet. Mit der Absendung des Formulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung einverstanden.

Rufen Sie uns gleich an und lassen Sie sich von einem unserer Experten für Privatfliegen beraten.

+498938037855

Wenn Sie in der SCHWEIZ leben, wählen Sie bitte die folgende Nummer:

+41 41 798 16 22

Für Anfragen bezugnehmend auf Karrieremöglichkeiten bei NetJets kontaktieren Sie bitte die