Search Icon
NetJets
January 2019

Erleben Sie mit NetJets den St. Moritz Snow Polo World Cup

Exklusive Events mit NetJets
Der St. Moritz Snow Polo World Cup ist eines der spektakulärsten und hochkarätigsten Sportereignisse der Welt. Dieses Turnier wird am letzten Januarwochenende auf dem zugefrorenen St. Moritzersee vor der beeindruckenden Kulisse des schneebedeckten Engadiner Bergpanoramas ausgetragen. Das weltweit erste offizielle Turnier im Winterpolo feierte im Jahr 1985 Premiere. Seitdem trifft sich die Weltelite des Polosports jedes Jahr in dem berühmten Schweizer Bergdorf, um ihr Können bei anspruchsvollen Bedingungen unter Beweis zu stellen.

Drei Tage in Folge kämpfen vier Teams mit sechzehn Spielern um die begehrte Cartier Trophy. In diesem Jahr findet das Sportevent vom 25. bis 27. Januar statt, bei dem vier gesponserte Teams an den Start gehen: Team Cartier, Team Azerbaijan Land of Fire, Team Badrutt’s Palace Hotel und Team Maserati.

Snow polo is extremely physically challenging Winterpolo stellt eine enorme körperliche Herausforderung dar

denn die Spieler bewegen sich unter extremen Wetterbedingungen mit hoher Geschwindigkeit auf dem verschneiten Terrain. Im vergangenen Jahr strömten mehr als 12.000 Menschen nach St. Moritz, um das Kräftemessen der Spitzenspieler zu verfolgen. Besucher können das Spektakel in einem der VIP-Bereiche verfolgen. Dort genießen sie neben einem Glas Perrier-Jouët köstliche Speisen, die von Gourmetköchen zubereitet werden, und setzen ihren Abend anschließend beim Galadinner, auf Cocktailempfängen und anderen luxuriösen Veranstaltungen fort.

Fliegen Sie mit NetJets nach St. Moritz

Bislang war es bekanntermaßen schwierig nach St. Moritz zu gelangen. Mit NetJets ist die Anreise jetzt so einfach wie noch nie. Fliegen Sie mit einem Privatjet unserer luxuriösen Flotte direkt zum Flughafen Samedan, nur fünf Kilometer von St. Moritz entfernt. Samedan ist für NetJets ein wichtiges Winterziel und einer der Flughäfen, bei denen die Vorteile unseres Angebots unübersehbar sind: Während der nächstgelegene Verkehrsflughafen drei Stunden Fahrt von St. Moritz entfernt ist, sind es von Samedan aus nur zehn Minuten!

Samedan liegt auf einer Höhe von fast 1.800 Metern und zählt zu den höchsten Flughäfen Europas. Aufgrund seiner schwierigen Topographie, der Windverhältnisse und der dünnen Luft in dieser Höhenlage gilt er zudem als einer der anspruchsvollsten Flughäfen der Welt. Doch Sie können sich entspannen – in der Gewissheit, in sicheren Händen zu sein. Denn alle NetJets-Piloten durchlaufen das ganze Jahr hindurch spezielle Schulungen und sind für diesen Flughafen bestens ausgebildet. 2018 konnten wir fast 500 Flüge vom und zum Flughafen Samedan verzeichnen. Unser Expertenteam begleitet Sie mit größtmöglichem Komfort und ganz unkompliziert von Ihrer Haustür bis zum Hotel – und garantiert ein Höchstmaß an Sicherheit und Service.

Netjets

Exklusive Events

Außerdem veranstalten wir im Rahmen des Snow Polo World Cup eine Vielzahl exklusiver Events. Am Freitag, den 25. Januar, laden wir Eigentümer zum Dinner im renommierten Badrutt’s Palace mit dem weltberühmten Sternekoch Jason Atherton. Wir begrüßen unsere Gäste mit einem Sektempfang, gefolgt von einem Fünf-Gänge-Menü, das eigens für NetJets kreiert wurde. Zu den Partnern von NetJets gehört auch das luxuriöse Grand Hotel Kronenhof, in dem unsere Gäste das Wochenende verbringen.